3D.esign



Willkommen auf meiner Webseite!

Digifact ist eine Verkürzung von Digital Factory und beschreibt mein Leistungsangebot in einem Begriff.

Seit 2012 beschäftige ich mich mit der Herstellung von Bildmaterial auf der Grundlage von 3D-Objekten. Dabei verwende ich auch neueste KI-Technologien.

Die Bilder entstehen weitgehend als virtuelle Welten durch Rendern komplexer 3D-Modelle oder der Einbindung gerenderter 3D-Objekte in reale Umgebungen.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  •  keine aufwändigen Shootings an kostenintensiven Locations oder in entsprechenden Studioumgebungen
  • insbesondere sind auch bei abgebildeten Personen  keine Modelfreigaben erforderlich und es sind keine Einschränkungen der Verwendbarkeit durch Persönlichkeitsrechte vorhanden.

Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt und es entstehen Bilder, die mit Mitteln der Fotografie allein nur schwer oder gar nicht herzustellen sind.

So sind bislang 9.800 unterschiedliche Szenarien entstanden, die alle auf der Grundlage meines umfangreiche Objektarchivs erstellt wurden, das mittlerweile aus über 1000 Objekten mit 350 verschiedenen menschlichen Charakteren, 300 Modellen aus dem Bereich Architektur, 280 Fahrzeug-, Flugzeug- und Schiffsobjekten, sowie weiteren ca. 500 Objekten zu den unterschiedlichsten Themengebieten besteht.

Wenn Sie auch Bedarf an ungewöhnlichem Bildmaterial haben, besuchen Sie doch einfach meine Seite mit dem Leistungsangebot oder lassen Sie Sich von den Beispielen meiner Arbeiten in der Bildergalerie inspirieren.

In der folgenden Collage stelle ich in unregelmäßigen Abständen neue Bilder auf die Seite. 

Für eine vergrößerte Ansicht, bitte auf das entsprechende Bild klicken.

Bei Adobe kann auch fertiges Bildmaterial aus meiner Produktion lizenzfrei erworben werden.